Ihr Weg zur Therapie

Die Kosten für die logopädische Behandlung tragen in der Regel die Krankenkassen. Dafür ist eine ärztliche Verordnung notwendig.

Es ist jedoch auch möglich, logopädische Leistungen als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen. Nach der Terminvereinbarung werden in einem ersten Gespräch und einer ausführlichen Diagnostik alle Daten erhoben, die für eine patientenorientierte und individuelle Therapiegestaltung wichtig sind.

Alle in der Therapie verwendeten Verfahren orientieren sich stets am aktuellen Forschungsstand.
In Absprache mit den Patienten und Angehörigen wird die Therapie geplant, eine enge Zusammenarbeit mit den Ärzten und weiteren behandelnden Therapeuten wird dabei angestrebt. Ergänzend werden Angehörigenberatung und -anleitungen angeboten.

Für alle Patienten, denen es nicht möglich ist, die Praxis eigenständig aufzusuchen, werden selbstverständlich nach Absprache mit dem verordnenden Arzt, Hausbesuche durchgeführt.

Öffnungszeiten  Montag bis Freitag  8.00 Uhr bis 18.00 Uhr | Telefonzeiten  Montag bis Freitag  12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
info@logopaedie-eversburg.de | www.logopaedie-eversburg.de

Atterstraße 166 | 49090 Osnabrück
Tel. (0541) 977 622 30 | Fax 977 622 32

Richard-Eberlein-Straße 8 | 49504 Lotte-Büren
Tel. (0541) 977 487 32 | Fax 977 487 31